Sie sind in guten Händen
Sie sind in guten Händen

GLYCOLSÄUREPEELING

Schöne Haut auf natürlichem Weg!

 

 

Für mehr Ausstrahlung & ein ebenmäßigeres Hautbild.

Glycolsäure ist eine der  bekanntesten natürlichen Methode, das jugendliche Strahlen der Haut durch eine Peelingbehandlung wiederher zu stellen.

In der Modernen ästhetischen Kosmetik werden Peelings zunehmend auf Basis von Fruchtsäuren eingesetzt. Diese bestehen aus spezielle Rezepturen aus Glycolsäure, die sich in der Natur in Zuckerrohrsaft, Zuckerrüben, unreifen Weintrauben und in den Blättern des wilden Weins finden.

Fruchtsäuren in hoher Konzentration vermindern das stake ,,  Zusammenkleben" von Hornhautzellen. Die auf der Hautoberfläche liegenden toten Hautzellschichten werden sanft abgetragen. Auf diese Weise wird die Schicht der Toten Hornzellen schmäler und es kommt zu einer fortlaufenden Besserung des Aussehens und der Beschaffenheit der Haut. Zusätzlich wird die Neubildung der Collagenen und Elastinen Fasern, die für die Straffheit und Wasserbindefähigkeit der Haut sorgen, angeregt.

Die Haut wird nachweislich straffer, glatter und feiner.

Mit der Glycolsäure können auch oberflächliche Pigmentstörungen wie Altersflecken und Flecken durch die Anti Baby Pille verringert werden.

Kleine und größere Falten durch normale Hautalterung oder Lichtbeding (Sonnenbäder) werden verschwinden und verringert.

Acknenarben, vergrößerte Poren und unreine Haut werden reduziert. 

Dr. Temt Glycicidprodukte in der Behandlung sind:

    Stufe

< Liquidfluid 15%   

    Stufe

< Liquidfluid 25%

    Stufe

< Liquidfluid 35%

< Neutalisator

< Schooting Lotion

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Paskalina Antoniadou